Weinbergsböden

Der Boden

Das Fundament des Genusses

Ein Zusammenspiel vieler Komponenten prägt den Wein. Der Boden, in dem die Wurzeln der Weinreben verankert sind, ermöglicht den Reben eine Wasser- und Nährstoffversorgung.

Die Zusammensetzung eines Bodens spiegelt sich in dem Charakter des Weines wieder und gilt als das Fundament des Genusses.

 

In unseren Weinbergen sind besonders Lössböden zu finden. Diese verfügen je nach Standort über unterschiedliche Sandanteile und Lehmanteile. Bei dem Lössboden handelt es sich um einen sehr nährstoffreichen Boden, der eine gute Wasserspeicherkapazität aufweist. Ein optimales Fundament, um den Reben ausreichend Kraft zu geben und einen vollen Weincharakter zu fördern.

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum